Arbeit im Landtag

/Arbeit im Landtag
Arbeit im Landtag 2017-01-19T12:08:40+00:00
1404, 2018

Elektrifizierung der Zollernbahn: „Plant, dann fließt das Geld!” – ZAK

By | April 14th, 2018|Categories: Pressespiegel|Kommentare deaktiviert für Elektrifizierung der Zollernbahn: „Plant, dann fließt das Geld!” – ZAK

In seinem Leitartikel kritisiert Redaktionsleiter Klaus Irion das Vorgehen der Landesregierung bezüglich des Bahnausbaus. Er erwähnt auch Stefan Herres Einsatz für moderne Züge.

1304, 2018

Abgeordneter Herre schießt gegen Holcim – ZAK

By | April 13th, 2018|Categories: Pressespiegel|Kommentare deaktiviert für Abgeordneter Herre schießt gegen Holcim – ZAK

6000 Autoreifen werden täglich im Zementwerk in Dotternhausen verbrannt. Ohne ausreichende Filter gelangt vieles in die umliegenden Wiesen. RTL berichtet darüber und über den Kampf mutiger Bürger.

1304, 2018

Lochenpass: Biegbare Schilder können Leben retten – ZAK

By | April 13th, 2018|Categories: Pressespiegel|Kommentare deaktiviert für Lochenpass: Biegbare Schilder können Leben retten – ZAK

Zusammen mit Landrat Pauli und Verkehrsminister Hermann weihte Stefan Herre die Neuerungen auf dem Lochenpass ein. Sie sollen Motorradfahrer von schlimmen Verletzungen schützen.

1204, 2018

Herre (AfD) zweifelt an Kompetenz von Strobl – ZAK

By | April 12th, 2018|Categories: Pressespiegel|Kommentare deaktiviert für Herre (AfD) zweifelt an Kompetenz von Strobl – ZAK

Immer häufiger steht Innenminister Strobl in der Kritik. Nun wurde bekannt, dass Meßstetten als Polizeischul-Standort womöglich nicht aus objektiven Gründen ausschied. Herre fordert Aufklärung.

1403, 2018

Parteiwechsel sind nichts Ungewöhnliches und legitim – ZAK

By | März 14th, 2018|Categories: Pressespiegel|Kommentare deaktiviert für Parteiwechsel sind nichts Ungewöhnliches und legitim – ZAK

Auch der ZAK beschäftigt sich mit Stefans Herre Argumenten, ob das Verhalten der SPD und des Trigema-Chefs Grupp demokratisch ist. Auslöser ist auch hier Harry Eberts AfD-Eintritt.

1403, 2018

AfD: Bürgermeister-Neuwahl-Forderung “undemokratisch” – Schwabo

By | März 14th, 2018|Categories: Pressespiegel|Kommentare deaktiviert für AfD: Bürgermeister-Neuwahl-Forderung “undemokratisch” – Schwabo

Vor allem der SPD-Kreisvorsitzende Alexander Maute neigt zu einem schrägen Demokratieverständnis. Die Änderung bestehender Gesetze fordert er, weil Harry Ebert in die AfD eingetreten ist. Beschämend für die ehemalige Volkspartei.